// Ihr Online-Dokumentarfilmkino //

Schon seit 10 Jahren begeben wir uns für Sie auf Entdeckungsreise in das Land der besten Dokumentarfilme



Pieces and Love All to Hell

DIR: Dominic Gagnon
2011 / Kanada / 60 min

Stream

1.99 €

Schauen Sie den Film online zum günstigsten Tarif und in guter Qualität, ohne jeglichen Download.
Tech. spec. MP4 360p
Audio-Tracks en
Untertitel en

Individual purchase needed. For higher comfort we recommend to register an account here and take advantage of financial credit and stream bonus features.

AVI

3.99 €

Laden Sie den Film in bester Qualität auf Ihren Computer und sehen Sie ihn später und wiederholt an!
Tech. spec. Download AVI 360p
Audio-Tracks en
Untertitel en

Individual purchase needed. For higher comfort we recommend to register an account here and take advantage of financial credit and stream bonus features.

Recommend this film

"Als unangemessen melden". Der unscheinbare Button, der unter jedem YouTube Video mit einer Fahne symbolisiert wird, markiert die Grenzen der Freiheit im Internet. Einmal von anonymen Nutzern geflaggt, ist das Video, nach Prüfung durch das ebenfalls anonyme YouTube-Team, schnell und für immer verschwunden. In diesen Prozess schaltet sich Dominic Gagnon ein. Er 'rettet' die geflaggten Videos vor ihrer Löschung und collagiert sie zu einer dunklen Mythologie des amerikanischen Survivalismus. Hier kommen Menschen zu Wort, die dem Staat aufs Tiefste misstrauen, die ihre Mitbürger warnen und sich bewaffnen. So entsteht ein unklares Bild. Während sich die Protagonisten vor dem allmächtigen amerikanischen Staat fürchten, weiß der Betrachter nicht so recht, was in dieser "Hölle" am bedrohlichsten ist: Die Vereinigten Staaten von Amerika, die Verschwörungstheorien ihrer bis an die Zähne bewaffneten Kritiker oder die anonyme Zensurmacht der netzbeherrschenden Konzerne. Während RIP in Pieces America(transmediale.10, das Video ist weiter unten auf der Seite) überwiegend Männer zu Wort kommen ließ, widmet sich Pieces and Love All to Hell fast ausschließlich weiblichen Protagonistinnen.

Über den Film

Filmemacher Dominic Gagnon
Drehbuch
Kamera
Filmschnitt
Musik
Sound
Dauer 60 min
Jahr 2011
Land Kanada
Farbe Colour
Tags compilation, engaged, media
Produktion
Vertrieb
Festivals

RIDM, Rencontres Internationales du ...

RIDM, Rencontres Internationales du Documentaire de Montréal, 2012

Auszeichnungen


News

GULI SILBERSTEIN PRESENTS

GULI SILBERSTEIN PRESENTS

“My work has two strands: the first one deals with direct political images of violence, aggression and protest, mostly in Israeli-Palestinian context. It’s critique of news media, researching the complex, both realistic and surrealistic aspects of these images. The second strand of videos is more abstract and universal, dealing with cognitive, environmental and existential issues,” says the director about his works.

Read more…

- 16.1.2017 -

Charter 77

Charter 77

We commemorate the 40th anniversary of the founding of Charter 77 by presenting documentary profiles of the signatories to this important initiative of anti-communist resistance. Learn more about the context of this historical event by means of an authentic film experience.

Read more…

- 10.1.2017 -

Merry and Cinematic Christmas from DAFilms!

Merry and Cinematic Christmas from DAFilms!

A bonus subscription to DAFilms.com is a present you will never get tired of thanks to its diversity. You can get it for your close ones or just for yourself.

Read more…

- 14.12.2016 -

More news…